Header

Anmeldeschluss verlängert! – Alpenflugeinweisung für Multiplikatoren in St. Auban

April 27th, 2015 | Posted by Hendrik Jaeschke in Termine

Wir haben den Anmeldeschluss bis zum 03. Mai 2015 für die 27. Deutsch-Französische Alpenflugeinweisung für Multiplikatoren vom 16. August bis 29. August 2015 in St. Auban, Frankreich verlängert!

Die Durchführung des Multiplikatoren-Lehrganges wird in Kooperation der Luftsportjugend und der Bundeskommission Segelflug des DAeC durchgeführt. Der Lehrgang bietet eine fundierte Einweisung in den Alpensegelflug und wird durch die Bundeskommission Segelflug gefördert.

Zielgruppe bei dieser Maßnahme sind im Alpensegelflug unerfahrene Fluglehrer, die im deutsch-französischen Jugendaustausch aktiv sind bzw. werden wollen und die franz. Seealpen als Ort für eine Jugendbegegnung oder ein Trainingslager in Erwägung ziehen. Eine seperate Anmeldegebühr fällt nicht an. Die Bundeskommission Segelflug des DAeC unterstützt die Teilnahme von jungen Fluglehrern. Für Euch fallen lediglich die Kosten für das Flugzeug, die Unterkunft, Verpflegung und natürlich für die Fliegerei an sich an.

Folgende Voraussetzungen werden von den Teilnehmern erwartet:

  • Fluglehrerberechtigung
  • Engagement für die deutsch-französische Jugendarbeit
  • Streckenflugerfahrung
  • Ausstattung des SFZ mit FLARM & Farbwarnmarkierung (Pflicht)

Der Lehrgang wird bei der zuständigen deutschen Behörde als Fortbildungslehrgang für Fluglehrer beantragt.
Interessierte Teilnehmer, die in der Luftsportjugend aktiv sind und in der kommenden oder nächsten Saison eine Maßnahme in den Seealpen planen, werden bei sonst gleichen Voraussetzungen bevorzugt. Weitere Informationen bzgl. Lehrgangsplan, Teilnehmerbeitrag, Unterkunft und Verpflegung erfolgen nach der Anmeldung.

Den Anmeldebogen bitte – mit der erforderlichen Bestätigung des zuständigen Landesjugendleiters – bis spätestens 03. Mai 2015 bei der Geschäftsstelle der Luftsportjugend in Braunschweig einreichen und auch per E-Mail an hendrik@luftsportjugend.de versenden.

Anmeldeformular

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 Both comments and pings are currently closed.